LEE COUNTY

Ein 44-jähriger Mann aus Pompano Beach wurde Freitagnacht getötet, als er in Lee County die Kontrolle über sein Motorrad verlor.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Florida Highway Patrol gegen 20 Uhr auf dem San Carlos Boulevard in der Nähe des Bayside Boulevard.

Laut Polizei war der Mann auf der Außenspur nach Norden unterwegs und näherte sich einer Kurve, als er von der Straße abkam und mit einem Betonbordstein kollidierte.

Er trennte sich vom Motorrad und starb auf der Stelle.

Der Unfall wird noch untersucht.